Trustami Vertrauenssiegel von Rvr.de

Die Parabel von der Orange

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

…oder wie funktioniert eigentlich Mediation?

Das erklärt am besten die Parabel von der Orange. Diese kurze Geschichte handelt von einem klassischen Besitzkonflikt. Ziel und Potential des alternativen Konfliktmanagements leuchten sofort ein.

Mediation: Die Parabel von der Orange

Es war einmal ein weiser Mann, der gerufen wurde, einen Konflikt zu beenden, um den der heftigste Streit tobte. Das Objekt der Begierde lag auf dem Tisch: eine frisch gepflückte Orange, prall, frisch und verführerisch duftend.

Mir gehört die Orange, nein mir!

Was tun? Die Frucht mit einem Messer teilen, so dass jeder der Kontrahenten eine Hälfte erhält?

Der weise Mann dachte ganz kurz auch daran, entschied sich aber an jeden der Kontrahenten die Frage zu richten: Warum begehrst Du die Orange?

„Ich habe mich auf die Orange gefreut, spendet sie mir doch den Saft für ein erfrischendes Glas des herrlichsten Saftes, so der eine“.

„Mir gehört die Orange, so die Andere. Ich wollte mir mit den Schalen einen Orangenkuchen zubereiten, den ich schon lange backen wollte“.

Der Weise überlegte kurz, nahm dann ein Messer zur Hand und trennte behutsam die Schale vom Fruchtfleisch. Das Fruchtfleisch reichte er sodann dem Einen, die Schalen aber gab er der Anderen.

Mediation: Die Parabel

Welche Freude zeichnete sich in ihren Gesichtern ab, beide waren es zufrieden, hatte doch ein jeder alles bekommen, was er wollte, nicht nur die Hälfte!

Mediator Dr Volker Rabaa

In der Realität ist die Lösung nicht immer so einfach. Dennoch vermittelt die Parabel den Kern des Prinzips der Mediation. Es ist nicht wichtig, um was für eine Art von Streit es sich handelt, ob Beziehungskonflikt oder um eine Auseinandersetzung aufgrund materieller Dinge, wie im Beispiel. Egal, ob persönlich oder wirtschaftliche Konflikte.

Immer gilt es, die übergeordneten Interessen des Konflikts herauszuarbeiten. Meist zeichnet sich dann schon eine Lösungsmöglichkeit ab; es entwickelt sich Verständnis für Position und Interessen des Gegenübers, was eine friedliche Konfliktbeilegung ermöglicht.

Und genau das ist Ziel der Mediation.

Weiterführende Informationen

Was kostet eine Mediation? Erfahren Sie alles über die Kosten, Chancen und Risikien des Verfahrens.

Unsere Timeline zeigte Ihnen Schritt für Schritt, wie eine Mediation bei RVR Rechtsanwälte abläuft.

Information

RVR Kanzlei für Familienrecht in Stuttgart

Auch die Dienstleistung unserer Kanzlei kann durch Corona beeinträchtigt werden. Sekretariat und Rechtsanwälte arbeiten zwar im Schichtdienst, dennoch ist nicht auszuschließen, dass wir kurzfristig an der Entgegennahme ihres Telefonats verhindert waren.

In diesem Fall bitten wir uns Ihren Namen, Ihr Anliegen sowie ihre Telekommunikationsdaten zu nennen, damit wir Sie umgehend zurückrufen können.

Unsere Vortragstätigkeit werden wir ungeachtet der Beeinträchtigungen durch das Virus weiter, wenngleich in anderem Format fortsetzen.

    Aktuell finden die Vorträge nicht als Präsenzveranstaltung am vorgesehenen Vortragsort, sondern als online Vortrag statt.

    Wenn Sie an einem Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte das Vortragsthema, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit, damit wir Ihnen Ihren Zugangslink über E-Mail mitteilen können.

    Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, dass das geänderte Format Ihre Zustimmung findet, zumal Sie sich dadurch den Weg zum Vortragsort ersparen. Selbstverständlich ist vorgesehen, dass Sie sich an dem Vortrag wie gewohnt, interaktiv durch Rückfragen einbringen können. Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis
    Ihre RVR Rechtsanwälte