Gewerblicher Rechtsschutz

Sie möchten eine Marke, eine Dienstleistung oder ein Produkt, dessen Verpackung oder ein anderes eigenes, kreatives Werk rechtlich schützen? Für unser mittelständisches Klientel hält die Kanzlei RVR Rechtsanwälte Stuttgart eine ganze Reihe attraktiver Rechtsdienstleistungen zum gewerblichen Rechtsschutz bereit.

Gewerblicher Rechtsschutz bei RVR Rechtsanwälte

1. Welches Schutzrecht?

Vorab muss geklärt werden, welches Schutzrecht angewendet werden soll. Unsere Anwälte informieren Sie dazu über alle rechtlichen Schutzmöglichkeiten in Markenrecht, Designrecht, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht.

2. Recherche zum Schutzrecht

Von der Konzeption ab prüfen wir, ob das gewählte Schutzrecht anwendbar ist und die Anforderungen erfüllt. Beispielsweise muss die Information eingeholt werden, ob ältere Rechte Dritter einer Eintragung im Wege stehen könnten.

3. Schutzrecht anmelden und eintragen

Ob nationaler oder internationaler Wirkungsbereich – Unsere Rechtsanwälte übernehmen für Sie die Anmeldung und vertreten Sie auch, wenn im Anmeldeverfahren eine Beanstandung erfolgen sollte.

4. Überwachung und Kontrolle

Auch nach der Eintragung bleiben wir als externer Dienstleister zum Rechtsschutz aktiv für Sie. Wir prüfen, ob Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Schutzrechte geboten sind und informieren Sie darüber.

Gewerblicher Rechtsschutz Marke schützen

Nutzen Sie unser Fachwissen und die jahrzehntelange Erfahrung unserer Rechtsanwälte im gewerblichen Rechtsschutz zu Markenrecht, Designrecht, Urheberecht und Wettbewerbsrecht.

Kontaktieren Sie uns

Information

RVR Kanzlei für Familienrecht in Stuttgart

Auch die Dienstleistung unserer Kanzlei kann durch Corona beeinträchtigt werden. Sekretariat und Rechtsanwälte arbeiten zwar im Schichtdienst, dennoch ist nicht auszuschließen, dass wir kurzfristig an der Entgegennahme ihres Telefonats verhindert waren.

In diesem Fall bitten wir uns Ihren Namen, Ihr Anliegen sowie ihre Telekommunikationsdaten zu nennen, damit wir Sie umgehend zurückrufen können.

Unsere Vortragstätigkeit werden wir ungeachtet der Beeinträchtigungen durch das Virus weiter, wenngleich in anderem Format fortsetzen.

    Aktuell finden die Vorträge nicht als Präsenzveranstaltung am vorgesehenen Vortragsort, sondern als online Vortrag statt.

    Wenn Sie an einem Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte das Vortragsthema, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit, damit wir Ihnen Ihren Zugangslink über E-Mail mitteilen können.

    Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, dass das geänderte Format Ihre Zustimmung findet, zumal Sie sich dadurch den Weg zum Vortragsort ersparen. Selbstverständlich ist vorgesehen, dass Sie sich an dem Vortrag wie gewohnt, interaktiv durch Rückfragen einbringen können. Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis
    Ihre RVR Rechtsanwälte