Trustami Vertrauenssiegel von Rvr.de

Abänderung des Versorgungsausgleichs

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schauen Sie sich zunächst unser Video an. Der konkrete Fall aus der Praxis zeigt exemplarisch Chancen und Möglichkeiten des Themas auf.

Interessiert?

Dann prüfen Sie jetzt mit unserem kostenlosen Online-Tool ihre konkreten Chanchen. Mithilfe der nachfolgenden beiden Fragen können Sie vorab klären, ob Sie grundsätzlich dem begünstigten Personenkreis angehören.

1. Wurden Sie zwischen dem 01.07.1977 und dem 01.09.2007 geschieden?

Damit ist die erste Anforderung an eine nachträgliche Erhöhung Ihrer Rente erfüllt.

2. Waren Sie bei der seinerzeit durchgeführten Scheidung ausgleichsberechtigt?

Damit erfüllen Sie auch die zweite Anforderung. Sie gehören grundsätzlich zu dem begünstigten Personenkreis.

Mehr Rente vom Ex

Versorgungsausgleichsrechner

Prüfen Sie jetzt mit unserem Versorgungsausgleichsrechner, ob Sie die dritte Anforderung erfüllen, nämlich die Wesentlichkeitsgrenze überschreiten, die der Gesetzgeber zur Vermeidung von Bagatellfällen vorgesehen hat.

Ob und um wie viel sich Ihre Rente konkret ändert, hängt weiter von den beiderseitigen Versorgungsanwartschaften von Ihnen und Ihrem Ex-Partner ab.

Dazu müssen die jeweiligen Träger der Altersversorgung eine neue Auskunft erteilen. Bei der rechtlichen Durchsetzung sind wir Ihnen gerne behilflich, zur Berechnung schalten wir einen Rentenberater ein.

Lernen Sie uns persönlich kennen

Voriger
Nächster

Lernen Sie unsere Rechtsanwälte für Scheidung persönlich auf einem unserer Informationsvorträgen zu Scheidungsrecht oder Familienrecht kennen – Auch in Ihrer Nähe.

Keine Veranstaltung gefunden

Durchführung der externen Teilung nach § 17 VersorgungsAusglG

In der Regel ist der Versorgungsausgleich in einem Scheidungsverfahren eine der geringsten Übungen, zumal er von Amts wegen durchgeführt und den Beteiligten mit den vorliegenden Auskünften und des vom Familiengericht ermittelten Ergebnisses vorliegt.

Ausgleich von betrieblichen Altersversorgungen

Abänderung des Versorgungsausgleichs

Lohnt es sich, sich auch längere Zeit nach der Scheidung nochmals diesem Thema zu widmen? Wir sagen: Ja! Eine Überarbeitung und Abänderung des Versorgungsausgleiches kann sich lohnen. Jetzt mehr erfahren!

Kostenlose Erstorientierung Scheidung

Information

RVR Kanzlei für Familienrecht in Stuttgart

Auch die Dienstleistung unserer Kanzlei kann durch Corona beeinträchtigt werden. Sekretariat und Rechtsanwälte arbeiten zwar im Schichtdienst, dennoch ist nicht auszuschließen, dass wir kurzfristig an der Entgegennahme ihres Telefonats verhindert waren.

In diesem Fall bitten wir uns Ihren Namen, Ihr Anliegen sowie ihre Telekommunikationsdaten zu nennen, damit wir Sie umgehend zurückrufen können.

Unsere Vortragstätigkeit werden wir ungeachtet der Beeinträchtigungen durch das Virus weiter, wenngleich in anderem Format fortsetzen.

Aktuell finden die Vorträge nicht als Präsenzveranstaltung am vorgesehenen Vortragsort, sondern als online Vortrag statt.

Wenn Sie an einem Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte das Vortragsthema, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit, damit wir Ihnen Ihren Zugangslink über E-Mail mitteilen können.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, dass das geänderte Format Ihre Zustimmung findet, zumal Sie sich dadurch den Weg zum Vortragsort ersparen. Selbstverständlich ist vorgesehen, dass Sie sich an dem Vortrag wie gewohnt, interaktiv durch Rückfragen einbringen können. Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihre RVR Rechtsanwälte