RVR - Recht erfahren

ABGESAGT: Vortrag: Rundum Vorsorgen durch Vollmachten | 31. März 2020

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Datum

31.03.2020

Ort

Rathaus Albershausen
Kirchstraße 1, 73095 Albershausen, Deutschland

Kosten

€10,00

Manchmal kann es sehr schnell gehen: Ein Unfall auf der Autobahn, ein folgenschwerer Zusammenstoß beim Skifahren, altersbedingte Geschäftsunfähigkeit. Wer entscheidet über Operationen und medizinischen Maßnahmen? Wer erledigt Ihre Bankgeschäfte oder sucht einen Platz in einem Pflegeheim?

Im Vortrag werden wir uns mit den 3 Säulen der optimalen Altersvorsorge befassen:

  • Vorsorgevollmachten
  • Patientenverfügungen
  • Betreuungsverfügungen

Welchen Inhalt haben die Vollmachten? In welcher Form müssen sie abgefasst sein? Welche Rechte und Pflichten entstehen?

Vortragsbegleitend erhalten Sie ein ausführliches Skript, damit Sie über Ihre Rechte umfassend informiert sind.

Eintritt: 10€


Sprecher

Information

RVR Kanzlei für Familienrecht in Stuttgart

Auch die Dienstleistung unserer Kanzlei kann durch Corona beeinträchtigt werden. Sekretariat und Rechtsanwälte arbeiten zwar im Schichtdienst, dennoch ist nicht auszuschließen, dass wir kurzfristig an der Entgegennahme ihres Telefonats verhindert waren.

In diesem Fall bitten wir uns Ihren Namen, Ihr Anliegen sowie ihre Telekommunikationsdaten zu nennen, damit wir Sie umgehend zurückrufen können.

Unsere Vortragstätigkeit werden wir ungeachtet der Beeinträchtigungen durch das Virus weiter, wenngleich in anderem Format fortsetzen.

Aktuell finden die Vorträge nicht als Präsenzveranstaltung am vorgesehenen Vortragsort, sondern als online Vortrag statt.

Wenn Sie an einem Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte das Vortragsthema, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit, damit wir Ihnen Ihren Zugangslink über E-Mail mitteilen können.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, dass das geänderte Format Ihre Zustimmung findet, zumal Sie sich dadurch den Weg zum Vortragsort ersparen. Selbstverständlich ist vorgesehen, dass Sie sich an dem Vortrag wie gewohnt, interaktiv durch Rückfragen einbringen können. Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihre RVR Rechtsanwälte