Diplom-Psychologe Dr. Horst-W. Reckert

Diplom-Psychologe Dr. Horst-W- Reckert

Psychologie meets Jurisprudenz: Ich gestalte bei RVR den Bereich Konfliktmanagement mit. Damit wird das Niemandsland zwischen den Disziplinen erschlossen. Ich ergänze den nüchtern-sachlichen juristischen Bereich und bin für die Emotionen zuständig. Das gibt gute Synergien. Ich kümmere mich gleichermaßen um Themen wie Führung, Teambuilding, Motivation und den professionellen Umgang mit Konflikten, Stress/Burnout und Ängsten.

Mein Beitrag zielt auf das Spannungsfeld zwischen Wertschätzung und Zielorientierung: Vom unerwünschten Ist-Zustand zum wünschenswerten Soll-Zustand. Ich sehe mich nicht als Ratgeber, sondern als Zuhörer und Fragesteller. Am Ende muss ein klares Ergebnis stehen. Authentisch, respektvoll und ungewöhnlich – so sehe ich mich und arbeite entsprechend. Als Dienstleister strebe ich stets nach dem Mehrwert der Unterschiedsbildung für meine Mandanten. Mein Motto lautet daher: Nosce te ipsum – erkenne dich selbst.

Das Alternative Konfliktmanagement von RVR erweitert das Spektrum der Lösungsansätze im ganzheitlichen Sinne. Ich freue mich an diesem Konzept mitwirken zu können. Meine Betreuung ist dank E-Coaching per Skype für die Mandanten der Kanzlei auch ortsunabhängig möglich.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Coaching im Sinne von Konflikt-
  • Burnout und Paarcoaching-
  • Führungskräftetraining-Beratung bei PE-Prozessen

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Sonstige Tätigkeiten

  • Museumsgesellschaft Tübingen
  • Universitätsbund Tübingen
  • Kinderschutzbund Tübingen und Tennisclub Tübingen

Veröffentlichungen

Autor Fachbücher

Information

RVR Kanzlei für Familienrecht in Stuttgart

Auch die Dienstleistung unserer Kanzlei kann durch Corona beeinträchtigt werden. Sekretariat und Rechtsanwälte arbeiten zwar im Schichtdienst, dennoch ist nicht auszuschließen, dass wir kurzfristig an der Entgegennahme ihres Telefonats verhindert waren.

In diesem Fall bitten wir uns Ihren Namen, Ihr Anliegen sowie ihre Telekommunikationsdaten zu nennen, damit wir Sie umgehend zurückrufen können.

Unsere Vortragstätigkeit werden wir ungeachtet der Beeinträchtigungen durch das Virus weiter, wenngleich in anderem Format fortsetzen.

Aktuell finden die Vorträge nicht als Präsenzveranstaltung am vorgesehenen Vortragsort, sondern als online Vortrag statt.

Wenn Sie an einem Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte das Vortragsthema, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit, damit wir Ihnen Ihren Zugangslink über E-Mail mitteilen können.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, dass das geänderte Format Ihre Zustimmung findet, zumal Sie sich dadurch den Weg zum Vortragsort ersparen. Selbstverständlich ist vorgesehen, dass Sie sich an dem Vortrag wie gewohnt, interaktiv durch Rückfragen einbringen können. Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihre RVR Rechtsanwälte