RVR Rechtsanwälte Blog

Event: Einladung zur Hochzeitsmesse!

Das ist der Hammer!

RVR Rechtsanwälte und die Frauenfinanzberatung Stuttgart laden Sie am 11. + 12. Januar 2020 zur Vorbereitung Ihrer Hochzeit ein. Wir treffen uns in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart Stand B8.

Es geht um Theorie und Praxis, um Know-how, aber prickelnd aufbereitet, alles andere als langweilig, vor allem leicht konsumierbar zum Jahresauftakt, damit 2020 zu Ihrem Glücksjahr wird.

Lassen Sie sich von überraschen, der Mix ist alles andere als trocken. Versprochen.

Die Eheschließung ist einer der Höhepunkte im Leben zweier Menschen. Es gilt zukünftig nicht nur in persönlicher, sondern auch unter rechtlichen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten vorzusorgen. Jetzt ist Zukunft zu gestalten. Das  fordert Verantwortung für einander zu übernehmen und die Weichen von Anfang an richtig zu stellen. Rechtsanwälte u. Frauenfinanzberatung entwickeln mit Ihnen die Strategie unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen und wirtschaftlichen Situation. Gemeinsam besprechen wir Ihren Bedarf und erarbeiten den maßgeschneiderten Anzug, der wie angegossen passen soll!

Dann mal Prost, damit 2020 Ihr Glücksjahr wird!

Frohes neues Jahr 2020

TrauDich! Stuttgart – Die Hochzeitsmesse
11. + 12. Januar 2020
Sa. 10.00 – 18.00 Uhr
So. 10.00 – 17.00 Uhr

Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Mercedesstraße 69
70372 Stuttgart

Weitere Informationen

Ehevertrag unterzeichnen

Ehevertrag – Überflüssig oder Chance für die Zukunft?

Der RVR-Ehevertragscheck

Nicht sicher, ob Sie einen Ehevertrag brauchen? Unser Ehevertragscheck gibt Aufschluss.

Autor/in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA und Google geschütztDatenschutz-Bestimmungen UndNutzungsbedingungen anwenden.

The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.

Weitere Blogbeiträge

Am 21. & 22. September 2024 findet die Hochzeitsmesse „Traumhochzeit Ludwigsburg“ zum zehnten Mal im Forum am Schlosspark statt.
Anders als das Recht, das kostenaufwändig häufig in mehreren Instanzen erstritten werden muss, geht der Mediation der Ruf voraus, rasch und kostengünstig praktikable Lösungen zu erzielen. Dafür müssen allerdings bestimmte Voraussetzungen vorliegen, über die wir Sie gerne informieren!
Sind Sie alleinerziehend, berufstätig und erhalten von ihrem ehemaligen Partner Unterhalt ? Wenn ja, dann haben Sie eventuell Anspruch auf einen höheren Unterhalt. Der BGH hat mit seiner Entscheidung vom 18.05.2022 seine Rechtsprechung zur Berechnung des Trennungsunterhaltes / nachehelichen Unterhaltes geändert.
Die Eheschließung ist ein einschneidendes Erlebnis. Meist ein rauschendes Fest mit vielen Emotionen. Die rechtlichen Folgen sind vielen Ehepaaren aber nicht bekannt oder aber es bestehen falsche Vorstellungen über die Folgen der Eheschließung.